Südfrankreich 2019


Nachdem es uns auf unseren letzten Reisen oft nach Nordamerika und Skandinavien geführt hat, sollte es in 2019 nach Frankreich gehen. Nach einigen Blicken in die Reiseführer entschieden wir uns für die südlicheren Regionen.

Begleitet uns auf eine 3wöchige Tour durch Ardeche, Provence & entlang der Côte d’Azur. Neben kleinen Abstechern in französische Städte, erkundeten wir vor allem die großartige Natur, die vielfältiger und beeindruckender war, als wir es uns vor der Reise vorgestellt hatten.


Durch Klick auf die folgenden Abschnitte und Bilder gelangt man zu den einzelnen Reisetagen. Viel Spaß beim Lesen.


Planung & Route


Tag 1 & 2: Anreise von Deutschland bis in die Ardeche


Tag 3: Ardeche – Wandern & Campen rund um Balazuc


Tag 4: Ardeche – Wandern zwischen Ruoms und Labeaume


Tag 5: Über den “Pont d’Arc” von der Ardeche in die Provence – dort Radtour rund im Beaume-de-Venise


Tag 6: Große Wandertour – Aufstieg auf den Mont Ventoux


Tag 7: Highlights der Provence – Nesqueschlucht, Kloster “Abbaye de Sénanque”, Gordes, Colorado von Rustrel, Roussillon


Tag 8 & 9: Radfahren und Entspannen in der Camargue


Tag 10 & 11: Zwei Stadttage – Saintes-Maries & Aix-en-Provence


Tag 12: Wandern in Plan-d’Aups-Sainte-Baume und Weiterfahrt an die Côte d’Azur


Tag 13 & 14: Cote d’azur – Cassis und Wanderung zu den Calanques


Tag 15 & 16: Fahrt nach Hyères und Tagesausflug nach Porquerolles


Tag 17 & 18: Fahrt an den Lac de Sainte-Croix und Kanufahrt in die Verdonschlucht


Tag 19: Die Verdonschlucht von oben

Verdon

Tag 20: Über den “Sentier Blanc-Martel” zu Fuß durch die Verdonschlucht


 

Kommentare sind geschlossen.