Norwegen / Schweden 2021


Im Spätsommer 2021 brachen wir zu unserer mittlerweile 6. Reise nach Skandinavien, davon die 4. mit dem Camper, auf. Der Reisezeitraum und auch die Länge waren ähnlich wie im letzten Jahr gewählt. Allerdings war die Route etwas abgewandelt – ein Mix aus vielem Neuen und auch einigen bereits besuchten Highlights. Neben Nordnorwegen, was uns in den letzten Jahren in unseren Bann gezogen hatte, lagen weitere Reiseschwerpunkte auf Schweden (insbesondere Lappland) und Fjordnorwegen.

Folgt uns auf unser Abenteuer nach Skandinavien.

Ein erstes (bebildertes) Reisefazit gibt es bereits hier zu lesen.

Einen Erfahrungsbericht und Auflistung aller besuchten Stell- und Campingplätze wird es in Kürze zusätzlich zum Reisebericht geben.


Durch Klick auf die folgenden Abschnitte und Bilder gelangt man zu den einzelnen Reisetagen. Viel Spaß beim Lesen. 

(es dauert noch eine Weile, bis der Reisebericht fertig ist – die einzelnen Abschnitte werden nach und nach eingestellt 🙂 )


Planung & Route


Tag 1 – 3: Anreise von Deutschland über Dänemark nach Norwegen


Tag 4 – 5: Wandern im Jotunheimen und weiter über Borgund und das Aurlandsfjellet zum Sognefjord


Tag 6 – 7: Wanderung auf den Molden und Gletschertour im Jostedalsbreen Nationalpark


Tag 8 und 9: Ein Tag im Jotunheimen NP und weiter über den Gamle Strynefjellsvegen hinauf auf die Dalsnibba


10 und 11: Wandern am Geirangerfjord und weiter zum Nordfjord und Briksdalsbreen


Tag 12 und 13: Fahrt mit dem Loenlift & Wandern über dem Nordfjord und ein Stadttag in Alesund


Tag 14 und 15: Von Ålesund weiter nach Nordnorwegen – Laksforsen, Helgalandstrappa und Polarlicht


16 – 39: folgt…

Kommentare sind geschlossen.